"Starkes Blech" - 20 Jahre Posaunenchor Versöhnungskirchengemeinde

plakatstarkesblechAm Sonntag, 27.September 2015  feierte unser Posaunenchor sein 20jähriges Bestehen in der Obersten Stadtkirche mit einer Konzert-Andacht. Die Leitung hatte KMD Hanns Peter Springer.

Ein bunter Streifzug durch das breite Repertoire des Posaunenchores wurde Besuchern im Jubiläumskonzerpräsentiert: alte Bläsermusik, Swing- und Poptitel, Lobpreis, Folkloristisches und Pomp – alles wird seinen Platz finden.

Unterstützt wurderd der Posaunenchor von KMD Ute Springer an der Orgel sowie Percussionisten. Die Andacht hielt Pfarrer Andres Kuhn.

Die reichhaltige Kollekte ging zur Hälfte an die Arbeit des Posaunenchores, zur Hälfte an das Flüchtlingsnetzwerk. 

Als im Jahre 1995 drei PresbyterInnen mit der Vision eines Posaunenchores zur ersten Probe unter Eigenregie im Griesenbeckhaus antraten, ahnte wohl niemand, welchen Weg das kleine Ensemble nehmen würde. Einige Jahre später übernahm Stefan Beumers, Blechbläserfachkraft der Musikschule Iserlohn die Leitung. Unter ihm fanden neue BläserInnen, v.a. zahlreiche ambitionierte Jugendliche in den Posaunenchor und steigerten dessen Qualität stetig. Gottesdienste und Kirchenkonzerte, Kooperationen mit der Kantorei wie das Adventssingen prägten fortan das Leben des Chores. Die Leistungsfähigkeit gipfelte in der Produktion der CD „Kreuz und Quer“ im Jahre 2013. Im vergangenen Jahr übergab Stefan Beumers den Dirigentenstab vorübergehend an Kantor Hanns-Peter Springer. Inzwischen hat Stefan Beumers die Leitung wieder übernommen.

Einloggen