Gottesdienste oder Predigten nachhören oder nachlesen

Sie waren verhindert und konnten den Gottesdienst nicht besuchen? Oder Sie möchten die Predigt des letzten Gottesdienstes einfach noch einmal in Ruhe nachhören? Vielleicht möchten Sie auch Freunde und Bekannte auf Ihre Gemeinde und den Gottesdienst aufmerksam machen. Nicht alle Gottesdienste eignen sich für eine Tonaufnahme. Manchmal muss man einfach live dabei sein.

Aber seit Ende 2012 können Sie viele Predigten (manchmal auch ganze Gottesdienste) in unserer Mediathek nachhören, manchmal - wenn es ein Manuskript gibt - auch nachlesen. Bitte legen Sie dabei nicht die Maßstäbe einer Rundfunkübertragung an. Es handelt sich immer um Live-Mitschnitte und in einem lebendigen Gottesdienst kann es auch mal Pannen wie im wirklichen Leben geben.

Datum

 

Ort

 

Prediger / Predigerin

Thema / Predigttext 

 
14.01.2018   Oberste Stadtkirche   Vizepräses
Pfr. Albert Henz
  WORTZEIT-Gottesdienst "Was ist Gerechtigkeit?"
Matthäus 5,6
 

icon lautsprecher

printButton

07.01.2018   Bauernkirche   Pfr. Jürgen Löprich   Predigt zum 1. Sonntag nach Epiphanias (1. Korinther 1,26-31)
und Einführung von Robert Wiedermann zum Küster unserer Gemeinde
  icon lautsprecher
01.01.2018   Bauernkirche   Prädikant
Dr. Hans-Heinrich Stricker
  Predigt zum Neujahrstag 2018
Josua 1,1-9
 

icon lautsprecher

printButton

                 
 

Und Jesus sagte zu ihnen: " Was sagen die Leute, was ich sei?" 
Und sie antworteten: "Du bist die Manifestation unseres eschatologischen Wesensgrundes, die Verkündigung, die sich kundtut im Konflikt und im Ablauf des Harmonisierungsprozesses."
Und Jesus sagte:" Waaas bin ich?"

(aus: "Lache,...! Schnarche,...! Arno Backhaus, Brendow Verlag 2003)


Seite 1 von 7

Einloggen