Glaubenskurse: Alpha-Kurs / Spur 8

Beschreibungen, obwohl sie z.Z. nicht stattfinden

 

Der Alpha-Kurs für Sinn-Sucher

 Der Alpha-Kurs ist eine bewährte
Möglichkeit, dem auf die Spur zu kommen, was Christen glauben und wie sie leben. Er dreht sich nicht um starre Dogmen und setzt keinerlei Vorkenntnisse voraus. 

Es geht um Fragen, wie:

  • Wozu sind wir auf der Welt? 
  • Was gibt es noch zu entdecken außer Beruf und Hobby?

  • Ist Glaube nur etwas für Schwache? 

  • Wenn es Gott gibt, warum gibt es so viel Leid und Unrecht?

  • Was ist so besonders an Jesus? 

  • Wo finde ich die Kraft, mich selbst und meine Umgebung zu verändern?

In entspannter Atmosphäre können Sie hier zuhören, mitreden und Neues entdecken.

Der Alpha-Kurs wurde in einer anglikanischen Kirche in London entwickelt. Er ist konfessionsübergreifend und wird in allen großen christlichen Kirchen und Glaubensgemeinschaften angeboten - in über 150 Ländern der Erde.

Für wen ist der Alpha-Kurs?

Für Menschen, die

  • Impulse für ihren spirituellen Weg suchen.
  • wissen und verstehen möchten, was Christen glauben.
  • als Christen die Grundlagen ihres Glaubens auffrischen möchten.
  • mit den großen Fragen unserer Zeit nach Hoffnung für die Welt und einem erfüllten Leben für sich und andere ringen. 

Der letzte Kurs begann am Donnerstag, den 24. Januar 2019 im GH Lutherhaus an der Obersten Stadtkirche, Kurt-Schumacher-Ring 14, mit dem Alpha-Dinner zum Reinschnuppern, ganz locker und unverbindlich.

Dann ging es weiter an 10 Abenden, jeweils von 19:30 Uhr bis um 22:00 Uhr. Die Abende beginnen immer mit einem Abendessen. Dann folgte eine Einführung in ein christliches Thema, dem sich dann ein respektvoller Gedankenaustausch anschließt, bei dem alle ihre Fragen teilen können. Der Kurs ist kostenlos, jeder darf natürlich etwas spenden, wenn er/sie kann und mag.

Der Höhepunkt war das gemeinsame Wochenende vom 8. - 10. März 2019.

Geleitet wurde der Kurs von Olaf Sadowski. Er wird unterstützt von einer großen Zahl ehrenamtlicher Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.
Auskünfte gibt es auch schon vorab bei Tanja Schulte-Treppe, Telefon 02371-836017.

Wann der nächste Kurs beginnt ist ungewiss.


Gesprächskreis "Reli+"

ein Religionskurs für Erwachsene

Ein Bibelgesprächskreis, der an an den Glaubenskurs "Stufen des Lebens" anschließt.

Alle 14 Tage Dienstag 09:30 - 11:30 Uhr

Ansprechpartnerin: Dörte Knoch, Görrestraße 12, 58636 Iserlohn - (Privatwohnung)
Anmeldung bitte telefonisch: 02371-22068


banner 400x120Spur 8

ein interaktiver Online-Glaubenskurs

Ein Klick auf die Grafik führt direkt zum Online-Kurs. Dort gibt es auch eine ausführliche Bedienungsanleitung.

 

 

wink

Ein junger Theologiestudent liest in der Bibel. Er sitzt dabei auf einer Parkbank. Neben ihm sitzt ein Pfarrer. Plötzlich schreit der Student auf: "Gott ist super. Er hat das Volk Israel durch das Meer geführt!" Da sagt der Pfarrer: "Das ist alles zu erklären. Das Wasser war an dieser Stelle des Meeres nur ca. 20 Zentimeter tief. So konnten sie leicht hindurchgehen." - "Aha. Danke!" sagt der Student und liest weiter. Plötzlich schreit er wieder: "Hey Gott ist superspitze, echt genial" „Was ist denn nun schon wieder?" fragt der Pfarrer. "Hey - Gott hat die Ägypter in nur 20 Zentimeter tiefem Wasser ertränkt!"

 

Einloggen

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.