Trauerwege 1697469 340

Trauerwege gemeinsam gehen

Menschen, die trauern, brauchen Begleitung

in dunklen Zeiten und Ermutigung zum eigenen Weg. Zeiten, in denen wir wegen eines schweren Verlustes trauern, wird es immer geben. Wichtig aber ist es zu wissen, dass Sie in dieser Situation nicht allein sind. Gott lässt in schwierigen Zeiten niemanden allein, sondern er will vielmehr Mut machen zu neuem Leben. Und es gibt viele Menschen, die in einer ähnlichen Situation wie Sie leben und über den Tod eines lieben Menschen trauern.

Viele Jahre hat Frau Dörthe Knoch die Trauerden unserer Gemeinde in mehreren Gesprächskreisen begleitet, Nun hat sich der Lebenskreis von Frau Knochgeschlossen. Am Samstag, den 17.09.2022 ist sie selbst verstorben  . . . 

Losung

Man soll nicht mehr von Frevel hören in deinem Lande noch von Schaden oder Verderben in deinen Grenzen, sondern deine Mauern sollen »Heil« und deine Tore »Lob« heißen.
Wir warten aber auf einen neuen Himmel und eine neue Erde nach seiner Verheißung, in denen Gerechtigkeit wohnt.
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.