Banner OStK von Süden

100 Jahre Glockenweihe

der Glocken der Obersten Stadtkirche zu Iserlohn

Am 24. Oktober 2020 um 18 Uhr

Der Termin musste verschoben werden!


auf dem Kirchplatz bei der Obersten Stadtkirche, oder bei allzu feuchter Witterung in der Kirche.

mit Pfarrer Jürgen Löprich
Mit KMD HP Springer und Mitgliedern der Kantorei

Am Samstag, 24. Oktober – 18 Uhr findet auf dem Kirchplatz an der Obersten Stadtkirche eine Musikvesper statt. Unter dem Titel
„Gloria sei dir gesungen!“ feiert die Versöhnungs-Kirchengemeinde 100 Jahre Glockenweihe an der Obersten Stadtkirche.

Die Bronzeglocken waren im ersten Weltkrieg für Rüstungszwecke eingeschmolzen worden. 1920 erhielt die Gemeinde drei neue gespendete Stahlglocken.
In Bild, Text und Chorgesang erinnert die Kantorei an dieses denkwürdige Ereignis; das Geläut selbst wird den Beschluss bei einer Tasse Tee bieten.
Pfarrer Jürgen Löprich würdigt in der Ansprache die Bedeutung von Glocken; KMD Hanns-Peter Springer stellt die einzelnen Glocken vor.
BesucherInnen mögen eine eigene Decke mitbringen. Die Veranstaltung dauert ca. 40 Minuten.

Einloggen