Pfarrer/innen & Prädikant/innen

smile Der Superintendent besucht einen seiner Pfarrer im Gottesdienst. Danach bittet er ihn kurz zur Seite und fragt ihn: "Lieber Bruder, wie bereitest Du eigentlich Deine Predigt vor?" Der Pfarrer antwortet: "Den ersten Teil der Predigt mache ich nach allen Regeln der Kunst von Exegese (Auslegung) und Homiletik (Predigtlehre), den zweiten Teil überlasse ich dem Heiligen Geist." Darauf der Superintendent: "Gratuliere, mein lieber Bruder, Du predigst viel besser als der Heilige Geist."

smile Der alte Pfarrer hatte soeben die Herrlichkeit des Himmels in leuchtenden und recht irdischen Farben ausgemalt. Da fragte ihn ein vorlauter junger Mann: "Eins ist mir nicht klar: Wie werde ich bloß das weiße Hemd über meine Flügel kriegen?" Der Alte antwortet promt: "Das ist garnicht deine Sorge. Deine Sorge ist vielmehr, wie du den Hut über die Hörner kriegst."
(aus: Das vergnügte Kirchenjahr, GTB Siebenstern217 1977)

Losung

Ein Engel rührte Elia an und sprach zu ihm: Steh auf und iss! Und er stand auf und aß und trank und ging durch die Kraft der Speise vierzig Tage und vierzig Nächte bis zum Berg Gottes.
Wir haben diesen Schatz in irdenen Gefäßen, auf dass die überschwängliche Kraft von Gott sei und nicht von uns.

Einloggen