Ein Lichtblick für Iserlohn!

Mitten in einem Quartier der Südlichen Innenstadt gibt es seit Ende August 2009 einen Lichtblick! Hier leben fast dreimal so viele Menschen in Bedarfsgemeinschaften wie sonst und fast die Hälfte der Kinder und Jugendlichen unter 15 Jahren sind auf soziale Unterstützung angewiesen.
Lichtblick“ nennt sich das Sozialzentrum der Evangelischen Versöhnungs-Kirchengemeinde Iserlohn, das „Am Bilstein 10-12“ zu finden ist, und (nicht nur) Menschen mit kleinem Geldbeutel zum Besuch einlädt ...

Alle Aufgabenfelder und Öffnungszeiten des "Lichtblick" 

 

Aufgabenfeld

Öffnungstage

Öffnungszeiten

     
Begegnungscafé

Montag, Dienstag, Donnerstag
Freitag
Samstag

15:30 - 18:00 Uhr
15:30 - 18:00 Uhr
11:00 - 14:00 Uhr

Frühstück am 3. Samstag im Monat ab 11:00 Uhr
Mittagessen und Hausaufgabenbetreuung Montag bis Donnerstag (außer während der Schulferien!)  
Abendessen

Mittwoch (mit gemeinsamen Kochen)

18:00 - 20:00 Uhr

Brotausgabe Dienstag und Donnerstag

19:00 Uhr

Kleiderausgabe, Hausratsraum:
Annahme und Ausgabe

Montag und Dienstag

Donnerstag und Freitag

09:30 - 11:30 Uhr

15:30 - 18:00 Uhr

Sozialberatung Dienstag 15:30 - 17:00 Uhr
Seelsorge / psychosoziale Beratung Terminvereinbarung auf Anfrage 15:30 - 18:00 Uhr
Spiele-Nachmittag jeden 1. und 4. Sonntag im Monat 15:00 - 17:00 Uhr
Möbelanfragen Donnerstag (1. Stock Flüchtlingsnetzwerk) 15:30 - 17:00 Uhr
Möbel- und
Sachspendenanmeldung
Flüchtlingsnetzwerk - Telefon 02371-974 85 76 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 

Alle Angaben auch zum Download finden Sie hier  . . .
LICHTBLICK-Angebote in arabischer Sprache  zum Download . . . 

Sie erreichen uns: Sozialzentrum "Lichtblick", Telefon 02371-972 97 20
oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Pfarrer für Cityarbeit: Andres Michael Kuhn, Telefon 0171-95 65 480

Sie können uns helfen, anderen zu helfen. Dazu nehmen wir auch gerne Ihre tatkräftige und/oder materielle Unterstützung an. Wir haben es sehr häufig mit persönlichen Notlagen von Menschen zu tun. Wenn Sie uns finanziell helfen wollen, anderen zu helfen, dann können Sie das auch tun mit einer Spende auf das

Spendenkonto des Ev. Kirchenkreises Iserlohn bei der KD-Bank Münster,
IBAN: DE89 3506 0190 2001 1690 28
BIC: GENODED1DKD
(wichtig!) Verwendungszweck: Sozialzentrum „Lichtblick“
(bis 200€ reicht dem Finanzamt ein Kontoauszug als Spendenbeleg, bei Spendenbeträgen darüber bekommen Sie gerne eine Spendenquittung von uns)

 

Einloggen